SAIGANI

Zurück

EINWEIHUNG

Pegasus

das gefluegelte Pferd

Es verkoerpert Phantasie und nicht verdraengte Instinkte und Triebe. Alles was Dir bewusst wird, ist ein verborgener Schatz, den Du aus der tiefe Deiner Seele ins Licht bringst. Die tiefen Abgruende Deiner Seele, werden sublimiert und sind Deinem feinen Empfinden und Deinem tiefen Verstehen fuer das Menschsein zugaenglich.

 

Das Ankh ist ein Symbol fuer Deine Faehigkeit, Dein Leben mit ruhiger Weisheit zu betrachten. Das Kreuz sagt etwas ueber Deine Wirklichkeit aus und der Kreis ueber die tiefer liegenden Ursachen und den spirituellen Hintergrund Deines Bewusstseins. 

Dieser Prozess der Selbstwerdung kann Dir nur gelingen, wenn Du Macht ueber Dich selbst willst und nicht Macht ueber andere. Es ist die Reinheit Deines Herzens, das Dir hilft alle Illusionen zu durchschauen und Dich vor Manipulation und Selbstbetrug bewahrt.

Erloest ist der ans Kreuz der Materie geschlagene Gott in Deinem innersten Wesen. Das wahre Selbst ist befreit und im Herzen der Wirklichkeit angekommen.

 

Dein Selbst fuehrt Dich zu Autonomie und Selbstbestimmung.

 

Es geht um die Aussoehnung mit Deinen eigenen abgespaltenen Wesensanteilen und um die Vereinigung mit Deinem eigenen Schatten.

 

Es geht nicht um die Transformation des kollektiven Unbewussten der ganzen Menschheit. 

 

Wenn Du einen Schritt auf Gott zu machst, dann kommt Dir Gott mit vielen Schritten entgegen.

Mit aller Liebe, die im Universum zur Verfuegung steht, wird er Dich dafuer belohnen, dass Du um seinetwillen Risiken auf Dich genommen hast.

 

Wenn es Zeit ist loszulassen, wenn Dein altes Leben stirbt, wenn es so einfach nicht mehr weiter geht, wenn Du wiedergeboren wirst und die Neugeburt Deines Wesens sehr schmerzhaft ist. Wenn Dir alles zuviel ist und Du einfach Hilfe brauchst.

Der Weg ist das Ziel,

wenn du nicht weisst, wohin Du willst.

Hier ist ein Weg, der Dich durch alle Religionen begleitet, und Du kannst auf jeder Stufe ankommen. Wenn Du glaubst, dass Dein Gott schon tot ist, dann glaube einfach an meinen, der lebt noch.

Wenn du die Verbindung zu Deiner hoeheren Macht verloren hast, versuche Dich selbst so anzunehmen, wie Du bist. Wenn Du geliebt werden moechtest, oder glauben moechtest, dass du geliebt wirst, kannst Du entweder einer hoeheren Macht vertrauen, die Dich bedingunglos liebt, oder es selbst versuchen.
Wenn die Liebe fuer Dich eine so elementare Kraft ist, so stark und so durchdringend, dass es Dir Angst macht, dass Du fuer diese bedingungslose Liebe nicht wuerdig genug bist, dann vertraue darauf, dass Gott sehr weise ist. Vielleicht macht Dir die Vorstellung Angst, dass Du dieser bedingunglosen Liebe nicht ausweichen kannst und dass sie Dich ueberwaeltigen wird und dass sie Dein ganzes Leben veraendern wird. Du kannst sie nicht kontrollieren oder manipulieren oder Dir etwas vormachen, wenn du von Deiner hoeheren Macht geliebt wirst, merkst du das. Es macht einen Unterschied, ob Du auf der Welt bist oder nicht. Es macht einen Unterschied, ob Du Du selbst bist, oder so wie die Menschen Dich haben wollen.
 Das Wesentliche, das in Dir steckt, brauchst Du Dir nicht zu erarbeiten. Deine versunkenen, ungenutzten, bisher unbekannten Faehigkeiten liegen hinter dem ganzen Ballast Deiner Selbstabwertung. Du kannst Dein unverwechselbares, eigenes Sein, Deine eigenen Talente nicht selbst erschaffen. Du bist ein wertvoller Mensch, ob andere Menschen Deinen Selbstwert verletzen oder nicht. Egal was Dir angetan wurde, du bist ein wertvoller Mensch.
Vielleicht sind es gerade Deine Schwaechen, die einen besonderen Wert besitzen, wenn Du Dich nicht mehr selbst zum Richter aufspielst und alle Deine Eigenschaften einer horheren Macht anvertraust um herauszufinden, wer Du bist.

Selbstliebe bedeutet, Dir die Einzigartigkeit und die Besonderheit Deines Wesens bewusstzumachen, die Dir dann in allen Wesen begegnet.

Kannst Du nach Deinen eigenen Wertvorstellungen leben, wodurch uns der Wert Deiner persoenlichen Eigenart deutlich wird? Koennen sich Deine eigenen Ideale und Ideen verwirklichen, wenn Du Dein Gesicht zeigst und Du uns Deine Empfindungen mitteilst?

Der Wert Deiner Sichtweisen und Deiner Lebenserfahrung machen Dich zum Profi bei der Verwirklichung Deiner persoenlichen Ueberzeugungen und erlaubt anderen Menschen Professionalitaet bei der Bewaeltigung ihrer eigenen Lebensaufgabe zu entwickeln, da sie nach ihren eigenen Ueberzeugungen leben und ihre eigenen Talente entfalten koennen.


Stell Dir vor Du bist ein Kind und bekommst eine kleine Katze geschenkt.
Wenn sie muede ist, laesst du sie schlafen und siehst zu, wie sie atmet.
Wenn sie Hunger hat gibst Du ihr etwas zu essen

und siehst zu, wie es ihr schmeckt.


Wenn sie spielen will,

spielst Du mit ihr.


Wenn sie jagen will,

laesst Du sie jagen.

Du liebst diese Katze, weil sie sie selbst ist.

Sie will nichts anderes sein, sie ist damit zufrieden eine Katze zu sein. Sie fluechtet nicht vor der Wirklichkeit.

Sie vergleicht sich nicht mit anderen Katzen.

Sie weiss, dass Du sie bedingunglos liebst und wird Deine Liebe bedingunglos erwiedern.

Sie weiss, dass Deine Liebe in die Freiheit fuehrt, obwohl Du alle ihre Beduerfnisse befriedigst. 

 


Dein inneres Wesen liebt Dich so sehr und braucht nicht viel mehr Zuwendung und Muehe, als Deine Katze. Es schenkt Dir alle Liebe, die Du Dir immer gewuenscht hast, wenn du Dir selbst vergibst.

Vergebe Dir alles, was du dir selbst angetan hast.

Gott liebt Dich so sehr.

 

 

                                                    

 

       

                     



powered by Beepworld