SAIGANI

Zurück

Surfmusik Live Radio

TAROT

die spirituellen Archetypen des Tarot

sind verborgene

Quellen Deines Wissens,

das in der Tiefe Deiner Seele

entdeckt werden will.

 

 

jetzt klicke auf das folgende Bild

powered by

 

Deine Persönlichkeitskarte,

Wesenskarte und Wachstumskarte

im TAROT

Die Persönlichkeitskarte berechnet man anhand seines Geburtsdatums. Aus den Geburtsdaten (Tag, Monat, Jahr) wird die Quersumme gebildet. Diese Zahl entspricht der Persönlichkeitskarte. Beispiel: Geburtsdatum 29.03.1954 = 33 diese ist höher als 21, daher muss nochmals die Quersumme aus 33 berechnet werden 3 + 3 = 6 Alle Quersummen unter 22 bleiben jedoch. Die Persönlichkeitskarte ist die Liebenden. Die Wesenskarte ist die Fortsetzung der Persönlichkeitskarte. Aus dieser wird noch einmal die Quersumme gebildet. Wurde diese schon berechnet wie im oben genannten Beispiel, ist diese Karte ebenfalls im Tarot die Liebenden. Die Wachstumskarte wird aus dem Geburtstag, dem Geburtsjahr und dem laufenden Jahr ermittelt. Im oben genannten Beispiel bedeutet das: 29.03.2005 = 2+9+0+3+2+0+0+5 = 21 
Die Wachstumskarte für 2005 ist also im Tarot die Welt.

jetzt klicke auf das folgende Bild

powered by

 

Persönlichkeits , Wesenskarte und Wachstumskarte 2005

 

                                                                     

 

Ohne Erleuchtung,

oder das was die Sufis bewußte Entwicklung nennen, können wir uns selbst, oder die Welt

niemals erkennen.

Wir können niemals sagen, das ist die Wahrheit.

Die Erkenntnis,

daß wir nicht wissen, ist der erste

und der schwerste Schritt

zu wahrem Wissen.

 

Die Rauhnächte

2005 / 2006

Die Rauhnächte verbinden die bewegliche, weibliche empfangende Mondenergie mit den Strukturen der schöpferischen, dynamischen männlichen Urenergie. Durch die Vereinigung der Gegensätze wird neues Leben gezeugt, damit das alte sterben kann.

Laß los, stirb innerlich und atme weiter.

Schreibe Deine Träume auf, jede Nacht. Es sind die geistigen Kinder, die im laufe des Jahres geboren werden.

Die Transformation Deines Wesens setzt mächtige Energien frei, deshalb gehe vorsichtig mit den Reserven Deiner eigenen inneren Kraft um.

Du wirst reich beschenkt, mit tieferem Wissen Deiner Intuition und Wahrheit.

Ziehe in jeder Nacht eine Tarot Karte.

mit der Esc - Taste kannst Du die Karten anhalten

dann trage Deine Karten in die folgende Tabelle ein.

 

Rauhnächte
Wenn Du etwas losläßt, kann etwas neues geboren werden
Chakren
Transformation der
Chakren
TAROT Karte / Träume
25. Dezember 2005  =Januar       2006 1 1  
26. Dezember 2005  =Februar     2006 2 1  
27. Dezember 2005  =März          2006 3 2  
28. Dezember 2005  =April          2006 4 3  
29. Dezember 2005  =Mai            2006 5 4  
30. Dezember 2005  =Juni           2006 6 5  
31. Dezember 2005  =Juli            2006 1 6  
01. Januar      2006  =August      2006 2 6  
02. Januar      2006  =September 2006 3 5  
03. Januar      2006  =Oktober     2006 4 4  
04. Januar      2006  =November  2006 5 3  
05. Januar      2006  =Dezember  2006 6 2  

 

Dein innerer Lehrer leitet die Transformation

Deiner Chakren ein.

jetzt klicke auf das folgende Bild

 

 

 

powered by

 

 

 

       

OSHO - ZEN - TAROT

jetzt klicke auf das folgende Bild

powered by

 

TAROT

Beziehungs - Orakel

 

jetzt klicke auf das folgende Bild 

und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm

powered by

 

 

TAROT

Keltisches  Kreuz

jetzt klicke auf das folgende Bild

powered by

 

 

 

  

powered by

 

KARMA ORAKEL 

jetzt klicke auf das folgende Bild

powered by

 

Schnelles TAROT

jetzt klicke auf das folgende Bild

powered by

 

TAROT - ASTROLOGIE

ZUORDNUNG

 

0         Der Narr                               Uranus           Weisheit         

I          Der Magier                            Merkur          Bewußtsein 

II         Die Hohepriesterin                Mond                  Hingabe  

III           Die Herrscherin                          Venus                 Verstehen

IV        Der Herrscher                       Widder           Handlung

V         Der Hierophant                      Stier                   Wahrheit

VI        Die Liebenden                       Zwillinge        Individualität     

VII      Der Wagen                             Krebs                 Selbstbewußtsein 

VIII     Kraft                                      Löwe              Charisma    

IX        Der Eremit                            Jungfrau          Wille

X         Das Schicksalsrad                 Jupiter              Erkenntnis

XI       Gerechtigkeit                         Waage                Selbstverantwortung

XII      Der Gehängte                        Neptun              Initiation

XIII     Der Tod                                 Skorpion           Loslassen

XIV     Mäßigkeit                              Schütze              Harmonie

XV      Der Teufel                             Steinbock            Schattenintegration

XVI     Der Turm                              Mars                     Freiheit

XVII   Der Stern                               Wassermann        Vertrauen

XVIII  Der Mond                             Fische                    Unterbewußtsein

XIX     Die Sonne                             Sonne                     Unschuld                

XX      Das Gericht                           Pluto                       göttliche Natur

XXI     Die Welt                                Saturn                    Meisterschaft

FEUER - Stäbe  =   F  

König der Stäbe  FDF                    Sonne 20Gr. Skorpion - 20Gr. Schütze

Königin der Stäbe  FDW               Sonne 20Gr. Fische - 20 Gr. Widder

Ritter der Stäbe LDF                    Jupiter 20Gr. Krebs - 20 Gr. Löwe   

Bube der Stäbe  EDF                         Jupiter           

As der Stäbe                                       Mars   

2 der Stäbe - Herrschaft -                   Mars/Widder           

3 der Stäbe - Tugend -                        Sonne/Widder           

4 der Stäbe - Vollendung -                  Venus/Widder           

5 der Stäbe - Streben -                        Saturn/Löwe  

6 der Stäbe - Sieg -                             Jupiter/Löwe  

7 der Stäbe - Tapferkeit                       Mars/Löwe  

8 der Stäbe - Schnelligkeit                   Merkur/Schütze         

9 der Stäbe - Stärke                             Sonne/Schütze         

10 der Stäbe - Unterdrückung              Saturn/Schütze

WASSER - Kelche   =   W          

König der Kelche  FDW     Pluto  20 Gr. Wassermann - 20 Gr. Fische

Königin der Kelche WDW  Pluto  20 Gr. Zwilling - 20 Gr. Krebs

Ritter der Kelche LDW      Neptun  20 Gr. Waage - 20 Gr. Skorpion

Bube der Kelche  EDW                       Neptun

As der Kelche                                     Mond 

2 der Kelche - Liebe                            Venus/Krebs 

3 der Kelche - Fülle                            Merkur/Krebs 

4 der Kelche - Üppigkeit                      Mond/Krebs 

5 der Kelche - Enttäuschung               Mars/Skorpion       

6 der Kelche - Genuß                          Sonne/Skorpion       

7 der Kelche - Verderbnis                   Venus/Skorpion       

8 der Kelche - Trägheit                       Saturn/Fische        

9 der Kelche - Freude                         Jupiter/Fische        

10 der Kelche - Sattheit                       Mars/Fische 

LUFT- Schwerter   =    L     

König der Schwerter  FDL        Venus 20 Gr. Stier - 20 Gr. Zwilling

Königin der Schwerter  WDL    Venus 20 Gr. Jungfrau - 20 Gr. Waage

Ritter der Schwerter  LDL Uranus 20 Gr. Steinbock - 20 Gr. Wassermann

Bube der Schwerter                           Uranus

As der Schwerter                               Merkur           

2 der Schwerter - Frieden                  Mond/Waage

3 der Schwerter - Kummer                 Saturn/Waage

4 der Schwerter - Waffenruhe             Jupiter/Waage

5 der Schwerter - Niederlage              Venus/Wassermann           

6 der Schwerter - Wissenschaft           Merkur/Wassermann           

7 der Schwerter - Vergeblichkeit         Mond/Wassermann           

8 der Schwerter - Einmischung           Jupiter/Zwillinge     

9 der Schwerter - Grausamkeit            Mars/Zwillinge     

10 der Schwerter - Untergang              Merkur/Zwillinge

ERDE- Scheiben  =    E      

König der Scheiben  FDE    Merkur  20 Gr. Löwe - 20 Gr. Jungfrau         

Königin der Scheiben  WDE Merkur  20 Gr. Schütze - 20 Gr. Steinbock

Ritter der Scheiben  LDE       Saturn  20 Gr. Widder - 20 Gr. Stier      

Bube der Scheiben                             Saturn           

As der Scheiben                                 Venus

2 der Scheiben - Wechsel                    Jupiter/Steinbock     

3 der Scheiben - Arbeit                       Mars/Steinbock     

4 der Scheiben - Macht                       Sonne/Steinbock     

5 der Scheiben - Quälerei                   Merkur /Stier   

6 der Scheiben - Erfolg                       Mond/Stier   

7 der Scheiben - Fehlschlag                Saturn/Stier   

8 der Scheiben - Sonne                       Sonne/Jungfrau      

9 der Scheiben - Gewinn                     Venus/Jungfrau      

10 der Scheiben - Reichtum                Merkur/Jungfrau

 

KABALLA

 

          

 

 

1 Kether = Krone = Neptun 

Höchste spirituelle Entwicklung Die Einheit der vier Elemente, Feuer Wasser Luft und Erde, sind als Absicht der Schöpfung vorhanden und in ihrer Ganzheit vereint, durch ihre energetisierte Form. Neptun wandelt seine Energie über den Pfad des Narren in Uranus und über den Pfad des Magiers in Saturn um. Durch die Empfangende Hingabe der Hohepriesterin überwindet er den Abgrund des Plutos.

2 Chokmah = Weisheit = Uranus  

Kreative Intelligenz. Der Mystiker, der durch die Weisheit des Narren seine Unschuld bewahrt, erreicht die geistige Freiheit des Uranus. Die Ideen seiner intellektuellen Welt erreichen durch die Strenge und Klarheit des Herrschers den Ausgleich der Gegensätze und die Vollkommene Harmonie von Tiphareth der Sonne.

3 Binah = Erkenntnis = Saturn   

Die Einschränkungen der Materiellen Welt setz seiner Macht Grenzen.Der Mystiker, der seine Magie, durch die Macht des Magiers in die Welt lenkt, muß sich mit den fremdbestimmten Mächten des Saturns auseinandersetzen. Er erreicht die Harmonie und den Ausgleich seiner Macht durch den Pfad der Liebenden.  Die Entscheidung für die Liebe führt ihn zu Tiphereth. Die Verbindung des Narren und des Magiers, erhält durch den Pfad der Herrscherin ihre Bedeutung und ihre Bindung an die materielle Welt der Mütter.Durch ihren Machtanspuch über Geist und Materie, bleiben beide in der weiblichen Abhängikeit der Herrscherin gefangen. Sie teilen sich ihre Rollen in Vater und Sohn, in Macht und Ohnmacht auf, in Verantwortung und Freiheit und übertragen ihre Abhängikeit auf die Gemeinschaft.

4 Chesed = Gnade = Jupiter

Hier manifestiert sich die Weisheit des Narren durch den Hierophanten. Er hat durch die Erfahrung seiner männlichen Kraft und Klarheit, die Autorität und das Vertrauen zum Vertreter seiner eigenen Lehren zu werden. Er erreicht Tipheret durch die Weisheit und Ruhe seiner Inspiration und den Weg des Eremiten. Jupiter lebt seine Lehre. Seine Aufrichtigkeit und sein Respeckt vor der persönlichen Freiheit anderer Menschen bewirkt, daß ihm alle Menschen folgen.

5 Geburah = Gericht = Mars

Der Magiers erreicht seine erfolgreiche Selbstkontrolle über den Pfad des Wagens. Durch die totale Kontrolle über seinen Willen, die Kräfte der Natur und seine unbewußte Energie erhält er die Fähigkeit, die Dualität der Kräfte zu beherrschen. Er kann den Konflikt von Gut und Böse kontrollieren, aber nicht lösen. Mars erreicht Tipheret durch den Pfad der Gerechtigkeit. Mars übernimmt die volle Verantwortung für sein Handeln er erkennt die Freiheit seines Willens. Es erfordert absolute Aufrichtigkeit sich selbst gegenüber und die Einsicht, daß es Kräfte im Universum gibt, die nicht zu Kontrollieren sind.  Die Verbindung der beiden Erkenntniswege des Hierophanten und des Wagens finden im Einflußbereich der Hohepriesterin statt. Vater und Sohn treffen hier auf dem Pfad der Kraft aufeinander. Sie treten einer anderen Art von Macht gegenüber. Die Fähigkeit sich in Ruhe und ohne Angst mit der Macht der weiblichen Urinstinkte zu konfrontieren. Alles was sie mit ihrem Versuch, das Leben zu kontrollieren unterdrückt und auf Frauen projiziert haben. Mit Liebe und Vertrauen und einem tiefen Gefühl von Frieden, folgen sie dem Mut und der Stärke, der Intuition und der Hingabe der Hohenpriesterin. Die Konfrontation mit ihren eigenen Ängsten, Gefühlen, Wünschen und Verwirrungen läßt die innere Leidenschaft zum Vorschein kommen, die ihnen hilft, die Transformation ihres Egos einzuleiten. Sie erreichen Tipheret durch die Vereinigung mit der spirituellen Macht der Weiblichen Triebkräften.

6 Tiphareth = Schönheit = Sonne

 



powered by Beepworld